Andreas Hilscher

Andreas Hilscher

Information

Year of birth
1978
Size (in cm)
189
Eye color
blue-grey
Hair color
brown
Place of residence
Berlin
Cities I could work in
Berlin
Nationality
German
Dialects
Saxon
Berlin German
Sport
Fencing (sport), Horse riding
Dance
Modern dance: medium
Profession
Actor

Vita entries

Training

2002 – 2003

Staatliche Akademie für Theaterkunst St. Petersburg | Graduiertenstipendium des DAAD

1998 – 2002

Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy", Leipzig

Film

2015

Die letzte Sau

Aron Lehmann
2015

Alphamädchen (Short film)

Martin Monk
2015

Fucking Berlin

Florian Gottschick
2014

Das letzte Abteil

Andreas Schaap Das letzte Abteil, Spielfilm, Hauptrolle
2014

Blood Poem

Anna Avramenko Blood Poem, Kurzfilm
2014

Das Weinen der Zeit

Richard Marx Das Weinen der Zeit, Kurzfilm
2010

lift me up!

Micheel Nwaisser lift me up!, Kurzfilm
2010

Eine Nacht

Stefan Najib Eine Nacht, Kurzfilm
2009

Das Blaue vom Himmel

Tim Garde Das Blaue vom Himmel
2009

Das offene Geheimnis

Maxim Lachmann Das offene Geheimnis, Kurzfilm
2009

Uns gehört die Welt

Tim Garde Uns gehört die Welt
2009

Schwarze Tulpe

Uwe Schaarschmidt Schwarze Tulpe

Television

2012

Die Holzbaronin

Marcus O. Rosenmüller Die Holzbaronin, Spielfilm in zwei Teilen
2012

Die nervöse Großmacht / Die Reichsgründung

Bernd Fischerauer Die nervöse Großmacht / Die Reichsgründung, Dokumentarspielfilm
2009

Woswraschenije Sindbada / Sindbads Rückkehr

Egor Abrossimov Woswraschenije Sindbada / Sindbads Rückkehr, Serie

Theatre

2014

Salon-Theater Taunusstein

2014

Pathos München

2013

Theater unterm Dach, Berlin

Theater unterm Dach, Berlin, "Sag niemals nie - Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs", Insz.: Ulf Goerke
2013

Sag niemals nie - Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs

Ulf Goerke Theatre: Theater unterm Dach, Berlin
2011

Theater Kiel

Theater Kiel
2010

Gostner Hoftheater Nürnberg

Gostner Hoftheater Nürnberg
2009 – 2008

Forum Freies Theater Düsseldorf

Forum Freies Theater Düsseldorf
2009 – 2008

Het Huis van Bourgondie, Maastricht

Het Huis van Bourgondie, Maastricht
2009 – 2008

Theater unterm Dach, Berlin

Theater unterm Dach, Berlin
2009 – 2008

Theater Halle 7, München

Theater Halle 7, München
2009

Theater Arbeit, Duisburg

Theater Arbeit, Duisburg
2009

Theater Bielefeld

Theater Bielefeld
2009 – 2008

Studiobühne Köln

Studiobühne Köln
2008 – 2007

Theater Bonn

Theater Bonn
2008 – 2007

Kampnagel Hamburg

Kampnagel Hamburg
2007 – 2004

Theater Bielefeld

Theater Bielefeld, Auswahl: "Der Spieler", Insz.: Thomas Dannemann, "BIFEM", Insz.: Thomas Dannemann, "Dogland", Insz.: Philipp Preuss, "Pension Schöller", Insz.: Alexander Hawemann, "3 von 5 Millione
2004 – 2007

Auswahl: "Der Spieler", Insz.: Thomas Dannemann | "BIFEM", Insz.: Thomas Dannemann | "Dogland", Insz.: Philipp Preuss | "Pension Schöller", Insz.: Alexander Hawemann | "3 von 5 Millionen", Insz.: Alexander Hawemann | "Café Umberto", Insz.: Michael Heicks

Theatre: Theater Bielefeld
2003 – 2002

Marinskie Theater St. Petersburg

Marinskie Theater St. Petersburg
2002 – 2000

Theater Chemnitz

Theater Chemnitz
2000 – 2002

Theater Chemnitz