Axel Prahl

Axel Prahl

Agency contact
Brigitta Watzka
LUX TALENTS
Phone: +49 30 889 17278
Email: lux@agenturlux.deview

Information

Acting age
49 - 59 years
Year of birth
1960
Size (in cm)
165
Eye color
blue
Hair color
blond
Ethnicity
Central European
Place of residence
Berlin
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: medium
Spanish: medium
French: medium
Dialects
Berlin German, Hessian, Low German, Norden
Instruments
Guitar: medium
Piano: medium
Sport
Judo, Table tennis
Profession
Actor
Singing
Chanson: medium
Pitch
Bassbariton

Vita entries

Awards

2013

Bambi für TATORT

2012

Nominierung für den Grimme Preis in der Kategorie Unterhaltung/Spezial für langjährige herausragende Leistung in der humoristischen Fernsehunterhaltung von "TATORT Münster" (ARD/WDR)

2011

Goldene Kamera für "TATORT Münster"

2011

Die Goldene Krone für "Bestes Ermittlerteam TATORT"

2011

Jupiter für "Bestes Ermittlerteam TATORT

2011

Die goldene Henne für "Bestes Ermittlerteam TATORT"

2006

Verband der deutschen Journalisten als "Bester Schauspieler" in "Willenbrock"

2005

Europäischer CIVIS-Fernsehpreis für "Der Grenzer und das Mädchen"

2003

39. Adolf Grimme Preis mit Gold als „Bester Darsteller“ in „Die Hoffnung stirbt zuletzt““

2002

Silberner Bär, Deutscher Filmpreis für “Halbe Treppe”

2002

Franz. Filmpreis (Festival Cinessone) als „Bester Darsteller“ in “Halbe Treppe”

2002

Silver Hugo für „Beste Ensembleleistung in “Halbe Treppe”

2002

Bayerischer Filmpreis als „Bester Hauptdarsteller“

2001

37. Adolf Grimme Preis mit Gold für „Bester Darsteller“ in „Die Polizistin“

Training

Schauspielstudium an der Schauspielschule Kiel

Film

2015

Timm Thaler

Andreas Dresen Producer: Constantin Entertainment Distribution: Constantin Verleih
2013

Alles Inklusive

Doris Dörrie
2013

Der Bau

Jochen Freydank Distribution: Neue Visionen
2013

Rico, Oskar und der Tieferschatten

Neele Leana Vollmar Producer: Lieblingsfilm
2011

An Enemy To Die For

Peter Dalle Distribution: Aries Images europ. Coprod., in engl. Sprache
2011

Harms

Niki Müllerschön
2010

Der ganz große Traum

Sebastian Grobler Kinostart: 24.02.2011
2009

Hier kommt Lola

Franziska Buch
2009

In der Welt habt ihr Angst

Hans W. Geißendörfer Kinostart :03.03.2011
2008

Berlin ´36

Kaspar Heidelbach
2008

Die Schimmelreiter

Lars Jessen
2007

Liesl Karstadt und Karl Valentin

Jo Baier
2007

Friedliche Zeiten

Neele Leana Vollmar
2006

The Red Baron

Niki Müllerschön in engl. Sprache
2006

Mondkalb

Silke Enders
2006

Du bist nicht allein

Bernd Böhlich
2005

Stella und der Stern des Orients

Erna Schmidt
2005

Nicht alle waren Mörder

Jo Baier
2004

Willenbrock

Andreas Dresen
2002

Befreite Zone

Norbert Baumgarten
2002

Hundsköpfe

Karsten Laske
2002

Schussangst

Dito Tsintsadze
2001

Neufundland

Georg Maas
2001

Falcons

Fridrik Thor Fridriksson
2001

Halbe Treppe

Andreas Dresen
2001

The Pianist

Roman Polanski in engl. Sprache
2000

Zoom

Otto Alexander Jarreis
2000

Die Polizistin

Andreas Drese
1999

Alaska.de

Esther Gronenborn
1998

Nachtgestalten

Andreas Dresen

Television

2016

Kuddelmuddel

Lars Jessen Producer: Krebs & Krabben TV Channel: ARD/Degeto
2014

Die Lichtenbergs

Matthias Tiefenbacher Producer: UFA Fiction TV Channel: ZDF
2014

Die Mutter des Mörders

Carlo Rola Producer: Network Movie, Hamburg TV Channel: ZDF
2011

Sterntaler

Maria von Heland TV Channel: ARD/SWR
2010

Kommissar Stolberg: Ehebruch

Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) (LR) Filippos Tsitos TV Channel: ZDF
2010

Die Lehrerin

Tim Trageser TV Channel: ZDF
2010

Seseamstraße - Eine Möhre für Zwei

Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) (LR) Jojo Wolff TV Channel: ARD/NDR
2009

Sesamstraße - Allein sein

Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) (LR) Jojo Wolff TV Channel: ARD/NDR Pilot
2008

12 Winter

Thomas Stiller TV Channel: ARD
2007

Die Weisheit der Wolken

Lars Becker TV Channel: ARD/NDR
2007

Die Wölfe

Friedemann Fromm TV Channel: ZDF 3 Teiler
2007

DiePatin

Miguel Alexandré TV Channel: RTL 3 Teiler
2005

Die Mauer - Berlin 61

Hartmut Schön TV Channel: ARD/WDR
2004

Der Grenzer und das Mädchen

Hartmut Schön TV Channel: ARD/WDR
2004

Das Duo - Unter Strom

Urs Egger TV Channel: ZDF
2003

Das Wunder von Lengende

Kaspar Heidelbach TV Channel: ARD/WDR
2002

Polizeiruf 110 - Wandas letzter Gang

Bernd Böhlich TV Channel: ARD/RBB
2002

Zuckerbrot

Hartmut Schön TV Channel: ARD/BR
2002 – 2013

TATORT Münster

verschiedene TV Channel: ARD/WDR
2002

Geht nicht, gibt´s nicht

René Heisig
2001

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Marc Rothemund TV Channel: ARD
2001

Paulas Schuld

Claudia Garde TV Channel: ZDF
2001

Rette Deine Haut

Lars Becker TV Channel: ZDF
2001

Schleudertrauma

Johannes Fabrick TV Channel: ARD
2000

Herzrasen

Hanno Brühl TV Channel: ARD/WDR
2000

Papa was a Rolling Stone

Luce McBain Kurzfilm
1994

Das Phantom- Die Jagd nach Dagobert

Roland Suso Richter TV Channel: ARD
1993

Bella Block: Die Kommissarin

Max Färberböck TV Channel: ZDF
1992

Schlafende Hunde

Max Färberböck TV Channel: ZDF

Theatre

ZEUGENSTAND

Andreas Dresen

DER ROTE HAHN

Klingenberg Rolle: Ede

HERZ EINES BOXERS

Thomas Ahrens Rolle: Jojo

DER BRAVE SOLDAT SCHWEJK

Ilo von Janko Rolle: Schwejk
2007

DREIGROSCHENOPER

Dominik Horwitz Rolle: Mackie Messer

Other

2007

SOMMERSONNTAG

Sigi Kamml u. Fred Breinersdorfer Kurzfilm
2007

TITUS UND ALFONSO

Martin Lehwald Kurzfilm