Benjamin Sadler

Benjamin Sadler

Agency contact
Michaela Hoff
Carola Studlar Internationale Agentur Film - Fernsehen - Theater
Phone: +49 89 122 3510
Email: agentur@studlar.deview

Information

Acting age
39 - 45 years
Year of birth
1971
Size (in cm)
183
Eye color
green-brown
Hair color
brown
Ethnicity
Central European
Place of residence
Berlin
Cities I could work in
Berlin
Nationality
German, British, Canadian
Languages
German: fluent
Sport
Basketball, Box, Fencing (sport), Football, Handball, Horse riding, Sailing, Snowboard, Volleyball
Profession
Actor

Vita entries

Awards

2012

PASSION im Wettbewerb "Venezia 69" des Filmfestivals Venedig

2012

PASSION im Wettbewerb "Venezia 69" des Filmfestivals Venedig

2009

Nominierung für den Bayerischen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler" für KRUPP

2009

Nominierung für den Bayerischen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler" für KRUPP

2009

Bambi-Publikumspreis für KRUPP

2009

Bambi-Publikumspreis für KRUPP

2008

Deutscher Fernsehpreis als "Bester Fernsehfilm/Mehrteiler" für CONTERGAN

2008

Deutscher Fernsehpreis als "Bester Fernsehfilm/Mehrteiler" für CONTERGAN

2008

Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler" für CONTERGAN

2008

Goldene Kamera als "Bester deutscher Film" für CONTERGAN

2008

Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler" für CONTERGAN

2008

Goldene Kamera als "Bester deutscher Film" für CONTERGAN

2007

Bambi Sonderpreis für CONTERGAN

2007

Bambi Sonderpreis für CONTERGAN

2006

Deutscher Fernsehpreis als "Bester Fernsehfilm" für DRESDEN

2006

Deutscher Fernsehpreis als "Bester Fernsehfilm" für DRESDEN

2004

Adolf Grimme Preis für DAS WUNDER VON LENGEDE

2004

Goldene Kamera als "Bester deutscher Fernsehfilm" für DAS WUNDER VON LENGEDE

2004

Adolf Grimme Preis für DAS WUNDER VON LENGEDE

2004

Goldene Kamera als "Bester deutscher Fernsehfilm" für DAS WUNDER VON LENGEDE

2003

Bambi für DAS WUNDER VON LENGEDE

2003

Bambi für DAS WUNDER VON LENGEDE

2000

Goldener DAG Fernsehpreis für ROSENZWEIGS FREIHEIT

2000

Goldener DAG Fernsehpreis für ROSENZWEIGS FREIHEIT

1999

Preis des Hollywood Filmfestivals für ROSENZWEIGS FREIHEIT

1999

Preis des Hollywood Filmfestivals für ROSENZWEIGS FREIHEIT

Training

Stella Adler Workshop New York

Royal Academy of Dramatic Art London (Seminare)

Susan Batson Workshop New York

Stella Adler Workshop New York

Film

2013

BOCKSPRÜNGE

Eckhard Preuß
2012

PASSION

Brian de Palma
2012

KILLING ALL THE FLIES

Hanna Maria Heidrich Kurzfilm
2011

ANLEITUNG ZUM UNGLÜCKLICHSEIN

Sherry Hormann
2011

DER DEUTSCHE FREUND

Jeanine Meerapfel
2010

WER WENN NICHT WIR

Andres Veiel
2008

MITTEN IM STURM

Marleen Gorris
2007

HOTEL MEINA

Carlo Lizzani
2006

CARAVAGGIO

Angelo Longhoni
2002

LUTHER

Eric Till
1999

SPUK IM REICH DER SCHATTEN

Günter Meyer
1999

DIE ABZOCKER - EINE EISKALTE AFFÄRE

Stuart Cooper
1997

SPUK AUS DER GRUFT

Günter Meyer

Television

2013

DAS JERUSALEM SYNDROM

Dror Zahavi
2013

PINOCCHIO (Zweiteiler)

Anna Justice
2012

TATORT: WEGWERFMÄDCHEN & DAS GOLDENE BAND

Franziska Meletzky
2012

DER TOTE IM EIS

Niki Stein
2012

ANNA KARENINA (Zweiteiler)

Christian Duguay
2011

TATORT - SCHWARZER TIGER, WEIßE LÖWEN

Roland Suso Richter
2011

MÜNCHEN '72 - DAS ATTENTAT

Dror Zahavi
2011

ROMMEL

Niki Stein
2010

DAS MÄDCHEN AUF DEM MEERESGRUND

Ben Verbong
2010

TATORT - MORD IN DER 1. LIGA

Nils Willbrandt
2010

ROSA ROTH - BIN ICH TOT?

Carlo Rola
2009

LIEBE DEINEN FEIND

Niki Stein
2008

LAST IMPACT - DER EINSCHLAG

Mike Rohl
2008

KRUPP - EINE DEUTSCHE FAMILIE

Carlo Rola
2007

DIE AUGENZEUGIN

Marcus O. Rosenmüller
2007

AUFTRAG SCHUTZENGEL

Peter Fratzscher
2006

ANNAS ALBTRAUM KURZ NACH 6

Roland Suso Richter
2006

KRIEG UND FRIEDEN

Robert Dornhelm
2005

CONTERGAN

Adolf Winkelmann
2005

LETZTES KAPITEL

Marcus O. Rosenmüller
2005

DRESDEN

Roland Suso Richter
2005

DER UNTERGANG DER PAMIR

Kaspar Heidelbach
2004

EIN STARKES TEAM - IHR LETZTER KUNDE

René Heisig
2003

DAS WUNDER VON LENGEDE

Kaspar Heidelbach
2003

ITALIENER UND ANDERE SÜßIGKEITEN

Ute Wieland
2002

MEIN VATER DER KAISER

Roger Young
2001

ZIMMER DER ANGST

Florian Richter
2001

APOKALYPSIS

Raffaele Mertes
2001

JONATHANS LIEBE

Zoltan Spirandelli
2000

SCHUTZENGEL

Michael Keusch
1999

SPUREN IM EIS

Walter Weber
1999

MARY OF MAGDALENE

Raffaele Mertes
1999

DIE VERWEGENE - KÄMPFE FÜR DEINEN TRAUM

Martin Walz
1998

DER BLONDE AFFE

Thomas Jauch
1998

HEAVEN BENEATH THE DESERT

Alberto Negrin
1998

KOPP - MORD SIZILIANISCH

Michael Mackenroth
1997

DIE MORDKOMMISSION

Michael Mackenroth
1997

ROSENZWEIGS FREIHEIT

Liliane Targownik
1997

VISIONER

Elodie Keene
1996

NACKT IM CABRIO

Sven Severin