Christian Clauß

Christian Clauß Vita as

hoestermann Agentur für Schauspieler
Beate Heidelbach
+49 30 695 01881
mail@hoestermann.deview

Information

Year of birth
1984 (35 years)
Place of birth
Frankenberg (Sachsen)
Size (in cm)
184
Eye color
blue gray
Hair color
Blond
Place of residence
Dresden
Nationality
German
Languages
English: medium
Russian: basic
Swedish: basic
Dialects
Saxon (Native dialect)
Sport
Fencing (sports), Gymnastics
Profession
Actor
Pitch
Baritone
Other licenses
Sport boat driving licence within

Vita entries

Primary professional training

2011
Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig

Other Education & Training

Absolvent der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy, Leipzig

Film

Schoko
Sarah Blaskewitz Distribution: Kino
Hummeln im Bauch
2. Beisitzer Gemeindekommission Lars Montag Producer: OPAL Film
Paradies
Andrej Konschalowski

Television

Deutschland 89
Randa Chahoud, Soleen Yusef TV Channel: Amazon
World on Fire
Hesse Adam Smith/Aku Louhimies TV Channel: BBC
Tatort DD: Nemesis
Stefan Wagner TV Channel: ARD
Die jungen Ärzte
Dieter Laske TV Channel: ARD
Terra X - Ein Tag in der Weimarer Republik
Sigrun Laste TV Channel: ZDF
Inga Lindström - Lillit und die Sache mit den Männern
Stefanie Sycholt TV Channel: ZDF
SOKO Leipzig: Hostel
Herwig Fischer TV Channel: ZDF
Das abenteuerliche Simplicissimus Teutsch (Grimmelshausen)
Simon Solberg
Notruf Hafenkante: Abgetaucht
Thomas Jauch Producer: Studio Hamburg TV Channel: ZDF

Theatre

Weibsteufel
Christina Rasl Theatre: Wiener Volkstheater
The Queen's Men
Theatre: Theater Düsseldorf
Hiob (Roth)
Nurkan Erpulat Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Ein Volksfeind (Ibsen)
Marco Stormann Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Weltensammler
Johannes Ender Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Mio, mein Mio
Matthias Reichwald Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Raub der Sabinerinnen (von Schönthan)
Susanne Lietzow Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Maß für Maß
Tilmann Köhler Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Amerika (Kafka)
Wolgang Engel Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Miss Sara Sampson (Lessing)
Mellefont Sebastian Kreyer Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Was ihr wollt (Shakespeare)
Andreas Kriegenburg Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Das abentheuerliche Simplicissimus Teutsch
Simon Solberg Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Schöne Neue Welt
Roger Vontobel Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Diener zweier Herren
Truffaldino Bettina Bruiner Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Die Fliegen (Sartre)
Orest Andreas Kriegenburg Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Parasit oder die Kunst sein Glück zu machen (Schiller)
Stefan Bachmann Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Emilia Galotti
Graf Appiani Sandra Strunz Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Diener zweier Herren (Goldoni)
Truffaldino Bettina Bruinier Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Parasit oder die Kunst sein Glück zu machen (Schiller)
Stefan Bachmann Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Liliom (Molnár)
Julia Hölscher Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Reckless II - Lebendige Schatten (nach Funke)
Jacob Reckless Sandra Strunz Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Die Räuber (Schiller)
Daniel, Hausknecht des Grafen von Moor/ Räuber Sebastian Baumgarten Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Das halbe Meer (Freyer)
Pete, Sohn von Kranz Tilmann Köhler Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Die Firma dankt (Mayer)
Sandor Mayer, Universitätsabsolvent Susanne Lietzow Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Der Kaufmann von Venedig (Shakespeare)
Bassanio, Freund des Antonio und Freier Portias Tilmann Köhler Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Reckless. Steinernes Fleisch (nach Funke)
Der Schneider / Donnersmarck Frank Panhans Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Romeo und Julia (Shakespeare)
Benvolio Matthias Reichwald Theatre: Deutsches Nationaltheater Weimar
Das Käthchen von Heilbronn (Kleist)
Eginhard von der Wart Julia Hölscher Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Die Insel (Fugard)
Chris Fabian Gerhardt Theatre: Staatsschauspiel Dresden
Romeo und Julia (Shakespeare)
Abraham, Diener im Hause Montague Tilmann Köhler Theatre: Staatsschauspiel Dresden