Dieter Brandecker

Dieter Brandecker

Information

Acting age
50 - 60 years
Year of birth
1956
Size (in cm)
172
Eye color
blue-grey
Hair color
blond
Ethnicity
Central European
Place of residence
Düsseldorf
Cities I could work in
Düsseldorf
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: medium
Dialects
Rheinisch
Norden
Instruments
Guitar: medium
Drums: medium
Sport
Football, Table tennis
Profession
Actor
Singing
Chanson: medium
Licenses
B (cars), BE (vehicles with trailer)

Vita entries

Education & Training

Schauspiel Folkwang Hochschule Essen

Film

2011

Babysitter

Aschot Keschtschjan
2005

Bluthochzeit

Dominique Deruddere
2005

Hitch

Tilo Prückner
2005

Doppelspiel

Claus M. Rhone
1996

Der Wille des Menschen ist sein Himmelreich

Ralf Ruland
1995

Echte Kerle

Rolf Silber
1994

Rennschwein Rudi Rüssel

Peter Timm
1988

Singles

Ecki Ziedrich
1987

Peng, Du bist tot

Adolf Winkelmann
1983

Herzlichen Glückwunsch

Christoph Quest / Andreas Voigt

Television

2012

Soko Wismar

Oren Schmuckler
2011

Der Staatsanwalt

Martin KInkel
2011

Soko Leipzig

Oren Schmuckler
2011

Alles für mein Kind

Rene Heisig
2009

Großstadtrevier - Nicht mit mir

Jan Ruzicka
2008

Polizeiruf 110 - Wolfsmilch

Hajo Gies
2007

Soko Köln

Daniel Helfer
2006

Todesautomatik

Niki Stein
2006

Ein Fall für Zwei

Uli Möller
2004

In aller Freundschaft

Peter Wekwerth
2004

Tatort - Schürfwunden

Niki Stein
2003

Soko Köln

Oliver Dommenget
2003

Das Duo

Marc Rothemund
2003

Ein Fall für Zwei

Michael Kreindl
2002

Soko 5113

Carl Lang
2002

Die Wache

Peter Sämann
2002

Balko

Daniel Helfer
2001

Polizeiruf 110 - La Paloma

Ulrich Stark
2001

Sommer und Bolten

Gunter Krää
2001

Die Rettungsflieger

Rolf Liccini
2000

Motorradcops

Michael Kreindl
2000

Alphateam

Ines Krämer
1999

Morituri te Salutant

Philipp Stölzl
1999

Die Cleveren

Axel de Roche
1999

Die Kommissarin

Charly Weller
1998

Großstadtrevier

Christian Stier
1998

Operation Phoenix

Berno Kürten
1997

Evelyn Hamnn Special

Wigbert Wicker
1997

Kinderärztin Leah

Hartmut Griesmayr
1997

Die Schule

Michael Rowitz
1997

Einsatz Hamburg Süd

Axel de Roche
1997

Drunter und drüber

Jan Ruzicka
1996

Flughafenklinik

Niki Stein
1996

Willi und die Windzors

Hape Kerkeling
1996

Balko

Otto Alexander Jahrreiss
1995

Der Mond scheint auch für Untermieter

Dieter Kehler
1995

Polizeiruf 110 - Roter Kaviar

Ulrich Stark
1994

Wolkenstein - Anwalt der Jugend

Axel de Roche
1994

Freunde fürs Leben

Jan Ruzicka
1994

Ein Fall für Zwei

Peter Reichelt
1993

Ein Mann für jede Tonart

Peter Timm
1993

Maus und Katz

Hajo Gies
1992

Lockvögel

Rolf Silber
1992

Tatort - Flucht nach Miami

Ulrich Stark
1992

Eurocops

Ulrich Stark
1992 – 2006

Adelheid und ihre Mörder

Ulrich Stark, Claus M. Rohne u.a.
1992 – 1996

Der König

Mickael Rowitz, Christian Görlitz u.a.
1990

Hafendetektiv

Markus Bräutigam
1990

Vogel & Osiander

Hajo Gies
1989

Airport

Werner Masten
1989

Sehnsucht

Hanno Brühl
1988

Geschichten aus der Heimat

Gerhard Schmid
1987

Dortmunder Roulette

Kaspar Heidelbach
1986

Kennwort Möwe

Tom Toelle
1983

Rote Erde

Klaus Emmerich

Other

diverse Arbeiten für den WDR

1997

Exclusivsprecher für den Sender VOX (Trailer)

1989

Werbesprecher für zahlreiche Produkte u.a. Sony, Allianz, Nissan, Krombacher, Mazda, Wrigley`s, Telekom, LTU, Chrysler, Debitel, Danone, Lexmark, Deichmann, Deutsche Bank, Punika, VW, E-Plus, Porsche, u.v.a.