Ingeborg Westphal

Ingeborg Westphal

Information

Year of birth
1946
Size (in cm)
169
Eye color
blue-green
Hair color
blond
Ethnicity
Central European
Place of residence
Berlin
Cities I could work in
Berlin
Nationality
German
Languages
German: fluent
Dialects
Berlin German
Profession
Actor
Pitch
Alto
Licenses
B (cars)

Vita entries

Awards

"Wege in die Nacht" Teilmahme bei zahlreichen Filmfestivals, u.a. Festival de Cannes , Filmfestival in Montreal sowie in San Francisco, Chicago, Seoul, Turin, Paris, London und München

2009

"Evet, ich will!" New Berlin Film Award, Bester Spielfilm

2009

"Die Entbehrlichen" 33.Sao Paulo International Film Festival, Bester Film

2008

"Evet, ich will!" Publikumspreis Lüdia, Kinofest Lünen

2008

"Evet, ich will!" Audience Award, San Francisco

2007

" Polizeiruf 110 - Dunkler Sommer" Nominierung Adolf-Grimme-Preis

2007

"Der rote Kakadu"Madrid Móstoles International Film Festival, Beste Regie

2006

"Der rote Kakadu" Internationales Filmfestival in Marrakesch, Bester Film, Gold

2006

"Brennendes Herz"Schleswig-Holstein-Filmpreis, Bester Spiel-/ TV-Film

2006

"Die Nachrichten" Adolf-Grimme-Preis

2005

"Kammerflimmern" Nominierung Deutscher Filmpreis für beste darstellerische Leistung/ weibl. Nebenrolle

2005

"Kammerflimmern" Bayrischer Filmpreis

2004

"Schussangst"Nürnberger Filmfestival, bester Film

2003

"Schussangst" Filmpreis Festival Tiflis

2003

"Schussangst" Hauptpreis concha de oro in St. Sebastian

2001

"Wege in die Nacht" Adolf-Grimme-Preis 2001

2001

"Wege in die Nacht" Bundesfilmpreis

2001

"Siemensstadt" Kinderfilmfestival Hamburg, 1. Preis

2000

"Siemensstadt"Internationales Festival der Filmhochschulen, Bologna, 1. Preis

Education & Training

Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch", Berlin

Mitglied der Deutschen Filmakademie

Film

2009

Boxhagener Platz

Matti Geschonnek
2009

Die Entbehrlichen

Andreas Arnstedt
2007

Sommer

Mike Marzuk
2007

Evet, Ich will!

Sinan Akkus
2005

Der blaue Affe

Carsten Unger
2004

Vinzent

Stefan Epmeier
2004

Der rote Kakadu

Dominik Graf
2004

Elementarteilchen

Oskar Roehler
2003

Hinter der Tür

Neco Celik
2003

Kammerflimmern

Hendrik Hölzemann
2002

Schussangst

Dito Tsintsadze
2002

Urban Guerillas

Neco Celik
2002

Alltag

Neco Celik
2000

Siemensstadt

Felix Randau
1999

Wege in die Nacht

Andreas Kleinert
1996

Das Leben ist eine Baustelle

Wolfgang Becker

Television

2011

Der Doc und die Hexe I + II

Vivian Naefe TV Channel: ZDF
2010

Das dunkle Haus

Gero Weinreuter TV Channel: ZDF
2009

In den Nebel

Peter Kahane TV Channel: ZDF
2008

Für meine Kinder tu´ ich alles

Annette Ernst TV Channel: ZDF
2008

Bella Block

Markus Imboden TV Channel: Sat.1
2008

Frischer Wind

Imogen Kimmel TV Channel: NDR
2007

Code 21: Besser Kabul

Birgit Grosskopf TV Channel: ARD
2007

Meine fremde Tochter

Manfred Stelzer TV Channel: ARD
2007

Wenn Liebe doch so einfach wär

Katinka Feistl TV Channel: Sat.1
2006

Hochzeit um jeden Preis

Eoin Moore TV Channel: ZDF
2006

Polizeiruf 110-Dunkler Sommer

Hendrik Handloegten TV Channel: ARD
2006

Brennendes Herz

Manfred Stelzer TV Channel: ARD
2005

Stille Wasser

Kai Wessel TV Channel: ZDF
2005

Sperling

Friedemann Fromm TV Channel: ARD
2005

Rosas Rückkehr

Martin Enlen TV Channel: ARD
2004

Die Nachrichten

Matti Geschonneck TV Channel: ZDF
2004

Der Job seines Lebens II

Hajo Gies TV Channel: ZDF
2003

Tatort: Die Spieler

Dr. Michael Verhoeven TV Channel: ARD
2003

Tatort

Manfred Stelzer TV Channel: ARD
2003

Eine Frage der Ehe

Stefan Krohmer TV Channel: ARD
2002

Stahlnetz - Ausgelöscht

Manfred Stelzer TV Channel: ARD
2002

Job seines Lebens

Rainer Kaufmann TV Channel: ARD
2002

Braut wusste von nichts

Rainer Kaufmann TV Channel: ZDF
2002

Die schnelle Gerdi in der Hauptstadt

Dr. Michael Verhoeven TV Channel: ARD
2001

Rendevouz mit einem Engel

Manfred Stelzer TV Channel: ZDF
2000

Siemensstadt

Felix Randau TV Channel: ZDF
2000

Teuflisches Weib

Oliver Berben TV Channel: ARD
1999

Balko

Manfred Stelzer TV Channel: RTL
1999

Liebe ist das Elixier

Ulli König TV Channel: ZDF
1999

Tagebücher Viktor Klemperer

Andreas Kleinert TV Channel: ZDF
1998

Rosa Roth

Carlo Rohla TV Channel: ZDF
1998

Letting Go

Luke Mc Bain TV Channel: ARD
1996

Mutterliebe

Norbert Skrowanek TV Channel: ZDF
1996

Blutwurstwalzer

Wolfgang Becker TV Channel: ARD
1996

Nadine nackt im Bistro

Ecki Zschiedrich TV Channel: ZDF
1995

Ein Fall für Zwei

Kai Borsche TV Channel: ARD
1995

Die Kommissarin

Charly Weller TV Channel: ZDF
1994

Mord an der roten Rita

Ecki Zschiedrich TV Channel: ARD
1994

Unter Druck

Bernd Böhlich TV Channel: ARD
1992

Mord an der Ehefrau

Wolf Vogel TV Channel: RTL
1990

Büro Büro

Ulrich König TV Channel: ARD
1989

Büro Büro

Vivian Naefe, Ines Krämer TV Channel: ARD
1987

Portraitfilm Ingeborg Westphal

Bernhard Pfletschinger TV Channel: ARD