Krista Posch

Krista Posch

Agency contact
AGENTUR VOGEL
Phone: +49 30 788 98892
Email: mail@agenturvogel.deview

Information

Acting age
60 - 70 years
Year of birth
1948
Size (in cm)
166
Eye color
green-brown
Hair color
red
Ethnicity
Central European
Stature
slim
Place of residence
München
Nationality
Italian
Languages
German: native-language
English: medium
French: basic
Italian: fluent
Dialects
Bairisch
Viennese
Tyrolean
Austrian
Sport
Horse riding, Figure skating, Alpine skiing
Profession
Actor
Singing
Chanson: medium
Pitch
Mezzo-soprano
Licenses
B (cars)

Vita entries

Awards

1990

INTERNATIONALER THEATERPREIS von Quebec

1989

Preis des Vereins der Freunde des bayerischen Staatsschauspiels

1983

FÖRDERPREIS FÜR LITERATUR der Landeshauptstadt von NRW Düsseldorf

Education & Training

Max Reinhardt Seminar Wien

Film

2006

4 Töchter

Rainer Kaufmann
2005

Stillleben

Marcel Ahrenholz

Television

2016

Der Alte

Michael Kreindl
2012

Inga Lindström

Martin Gies
2010

Tatort - Lohn der Arbeit

Erich Hörtnagel
2009

Bauernprinzessin III

Susanne Zanke
2008

Soko Kitzbühl

Olaf Kreinsen
2007

Siska

Martin Gies
2006

Bauernprinzessin II

Susanne Zanke
2005

Siska

H-J. Tögel
2005

Der Alte

Hartmut Griesmayr
2004

Der Traum meines Mannes

Karl Kases
2004

Bauernprinzessin

Susanne Zanke
2003

Rosenheim Cops

Bettina Braun
2003

Der Alte

Gero Erhardt
2002

In einer Nacht wie dieser

Susanne Schneider
2001

Die Wasserfälle von Slunj

Peter Patzak
2001

Der Alte

Helmuth Ashley
2001

Schlosshotel Orth

Karl Kases
2000

Jenseits

Max Färberböck
1999

Soko 5113

Peter Adam
1999

Der Bulle von Tölz

R.W. Wickert
1998

Siska

Hans J. Tögel
1997

Das ewige Lied

F.X. Bogner
1996 – 1997

Zugriff

durchgehende rolle Holger Barthel, Michael Lähn
1995

Tatort - Kolportage

Hans Noever
1995 – 1996

Das Geständnis

Kitty Kino
1995

Tatort - Die Abrechnung

Markus Fischer
1994

Ciao, Bello

Peter Patzak
1994

Die skandalösen Frauen

Xaver Schwarzenberger
1988

Lockvögel

Rolf Silber
1985

Mord im Spiel

Hartmut Griemayr
1982

Der Weg ins Freie

Karin Brandauer

Theatre

2008 – 2010

In allen Ehren / Murray - Smith

Honor Pia Hänggi Theatre: Theatergastspiele Kempf
2004

Triptychon / O?Brien

Pauline Harald Clemen Theatre: Bayerisches Staatsschauspiel
2002 – 2003

Nicht Fisch - Nicht Fleisch / Kroetz

Emmi Ruth Drexel Theatre: Münchner Volkstheater
2001

Afterplay / Meara

Terry Guteman Brian Michaels Theatre: Münchner Volkstheater
2001 – 2003

Die Welt wird schöner mit jedem Tag / Wittenbrink

Liederabend Franz Wittenbrink Theatre: Münchner Kammerspiele
1995

Drei Schwestern / Cechov

Mascha Dieter Giesing Theatre: Züricher Schauspielhaus
1986 – 1991

Die Pfarrhauskomödie / Lautensack

Irma Prechtl Volker Hesse
1986 – 1991

Der Gute Mensch von Sezuan / Brecht

Shen Te Omeri Nitzan
1986 – 1991

Die Gerechten / Camus

Dora Mario Andersen
1986 – 1991

Wie es Euch gefällt / Shakespeare

Rosalinde Wolfgang Engel
1986 – 1991

Der Tod und das Mädchen / Dorfmann

Paulina Salas Volker Hesse Theatre: Bayerisches Staatsschauspiel
1986 – 1991

Korbes / Dorst

Die Tochter Jaroslav Chundela
1985

Die Bernauerin / Orff

Agnes Bernauer August Everding Theatre: Münchner Opernfestspiele
1982

Stigma / Mitterer

Die stigmatisierte Magd Ruth Drexel Theatre: Tiroler Volksschauspiele
1982 – 1986

Die buckelige Angelika / Graser

Die buckelige Angelika Johannes Schaaf
1982 – 1986

Ghetto / Sobol

Die jüdische Sängerin David Levine Theatre: Düsseldorfer Schauspielhaus

Other

Hörspiele und Hörbücher für Hörverlag, Naxos, SWR, BR, WDR, HR, NDR u.a.

Zahlreiche musikalische Produktionen und Liederabende (CD unter www.krista-posch.de)

Soloprogramm - Stigma