Manuel Rubey

Manuel Rubey

Agency contact
Lutz Schmökel
Above the Line GmbH
Phone: +49 89 599 0840
Email: mail@abovetheline.deview

Information

Year of birth
1979
Size (in cm)
178
Eye color
green-brown
Hair color
brown
Place of residence
Wien
Nationality
Austrian
Languages
German: native-language
English: fluent
Dialects
Austrian, Viennese
Sport
Basketball, Football, Inline skating, Snowboard, Tennis, Table tennis, Badminton
Profession
Actor
Pitch
Baritone

Vita entries

Awards

2016

GRUBER GEHT - Golden Linden Award - Beste männliche Hauptrolle

2015

Nominiert für ROMY in der Kategorie Beliebtester Schauspieler Kino/TV-Film

2012

TRIEST Österreichischer Kabarettpreis

2007

Amadeus Award mit "Mondscheiner"

2007

FALCO - VERDAMMT WIR LEBEN NOCH Undine Award "Bester Filmdebütant"

2007

FALCO - VERDAMMT WIR LEBEN NOCH Undine Award Publikumspreis

Training

Schauspielschule Krauss, Wien (Lee Strassberg, New York)

Studium Philosophie und Politikwissenschaften

1999 – 2002

Schauspielschule Krauss, Wien (Lee Strassberg, New York)

Film

2018

UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN

Judith Kennel
2017

FEIERABENDBIER

Ben Brummer
2016

ONKEL WANJA

Anna Martinetz
2016

HIGH SOCIETY

Anika Decker
2015

WAS HAT UNS BLOß SO RUINIERT

Marie Kreutzer
2014

GRUBER GEHT

Marie Kreutzer
2014

KATER

Händl Klaus
2013

HIGH PERFORMANCE

Johanna Moder
2012

ZWEISITZRAKETE

Hans Hofer
2012

DIE WERKSTÜRMER

Andreas Schmied
2010

WIE MAN LEBEN SOLL

David Schalko
2010

BRAND

Thomas Roth
2010

ECHTE WIENER II

Barbara Gräftner
2009

PARADEISINA

Hans Hofer Kurzfilm
2009

TAG UND NACHT

Sabine Derflinger
2009

JUD SÜSS

Oskar Röhler
2008

ECHTE WIENER

Kurt Ockermüller
2008

BLUTSFREUNDSCHAFT

Peter Kern
2007

FALCO - VERDAMMT WIR LEBEN NOCH

Thomas Roth
2006

JUMP

Joshua Sinclair
2005

ROSA UND JULIAN

Catherine Radam Kurzfilm
2003

NIGHTBLINDNESS

Michael Ramsauer Kurzfilm

Television

2018

Wilsberg

Martin Enlen
2018

IRGENDWAS BLEIBT IMMER

Thomas Kronthaler
2017

THE TEAM II

Kasper Gaardsøe, Jannik Johansen TV Channel: ZDF
2017

TATORT - Der Mann der lügt

Martin Eigler TV Channel: SWR
2016

TREIBJAGD IM DORF

Peter Keglevic TV Channel: ORF/ZDF
2016

IM KNAST 2. Staffel

Torsten Wacker, Daniel Siegel TV Channel: ZDF Neo
2016

NOTLÜGE

Marie Kreutzer TV Channel: ORF/SWR
2015

DRACHENJUNGFRAU

Catalina Molina TV Channel: ORF
2015

SEIT DU DA BIST

Michael Hofmann TV Channel: BR/Arte
2014

ALTES GELD

David Schalko TV Channel: ORF
2014

AUS DER HAUT

Stefan Schaller TV Channel: MDR/ORF
2014

IM KNAST

Daniel Siegel; Torsten Wacker TV Channel: ZDF neo
2013

ROSARIA

Peter Keglevic TV Channel: ORF / ZDF
2013

BORGIA III

Christoph Schrewe TV Channel: ZDF
2013

BÖSTERREICH

Sebastian Brauneis TV Channel: ORF
2013

DIE FREMDE UND DAS DORF

Peter Keglevic TV Channel: ORF / ZDF
2012

BORGIA II

Christoph Schrewe TV Channel: ZDF
2012

MEINE TOCHTER, IHR FREUND UND ICH

Walter Weber TV Channel: ORF
2011

BORGIA

Oliver Hirschbiegel, Metin Hüseyin, Dearbhla Walsh, Christoph Schrewe TV Channel: ZDF
2011

HUBERT & STALLER

Oliver Mielke TV Channel: ARD
2011

BRAUNSCHLAG

David Schalko TV Channel: ORF Miniserie 8x45 Min.
2011

DER WETTBEWERB

Michael Riebl TV Channel: ORF
2011

FAUNER CONSULTING

Georg Weissgram TV Channel: Internetserie
2011

PAUL KEMP - DER MEDIATOR

Harald Sicheritz TV Channel: ORF
2010

STRALSUND - Ich hasse Glück

Martin Eigler TV Channel: ZDF
2009

AUFSCHNEIDER

David Schalko TV Channel: ORF
2009

SOKO WIEN

Erwin Keusch TV Channel: ZDF / ORF
2008

TATORT - Kinderwunsch

Walter Bannert TV Channel: ARD / ORF
2008

LIVE IS LIFE

Wolfgang Murnberger TV Channel: ARD / ORF
2008

SCHNELL ERMITTELT

Michi Riebl TV Channel: ORF
2007

TATORT - Exitus

Thomas Roth TV Channel: ARD / ORF
2005

SOKO KITZBÜHEL

Fabian Eder TV Channel: ORF

Theatre

2015 – 2016

GOTT & SÖHNE

Alfred Dorfer
2011 – 2013

TRIEST

Manuel Rubey / Thomas Stipsits Theatre: Divers
2010

DER WEG INS FREIE

Maria Happel Theatre: Festspiele Reichenau
2009

DIE RIESEN VOM BERGE

Alexander Kubelka Theatre: Landestheater Vorarlberg
2009

CYRANO DE BERGERAC

Bettina Hering Theatre: Theatersommer Haag
2007

DAS BECKWERK

Klaus Beck Nielsen Theatre: Wiener Festwochen
2007

KÖNIG LEAR

Alexander Kubelka Theatre: Stadttheater Klagenfurt
2006

REQUIEM FÜR PICCOLETTO

Alexander Kubelka Theatre: Museumsquartier Wien
2005

KUNST

Johannes Seilern Theatre: Theater im Wohnzimmer
2005

IPHIGENIE

Margit Mezgolich Theatre: Landestheater Linz
2005

DAS KINDERHEIM NR. 6

Merlee Karusoo Theatre: Wiener Festwochen
2005

FEUERGESICHT

Heidelinde Leutgöb Theatre: Landestheater Linz
2004

ROBERTO ZUCCO

Klaus Michael Grüber Theatre: Burgtheater Wien
2004

NORWAY. TODAY

Ludwig Wüst Theatre: Waldviertler Hoftheater
2004

EIN SOMMERNACHTSTRAUM

Andrea Janouschek Theatre: Festspiele Rosenburg
2004

DER HIMMEL MEIN LIEB', MEINE STERBENDE BEUTE

Barbara Neureiter Theatre: Rabenhof Wien
2004

DER BÜRGER ALS EDELMANN

Gerhard Ernst Theatre: Schlossspiele Kobersdorf

Other

2001 – 2009

Sänger und Texter der Band "Mondscheiner"