Nina Kunzendorf

Nina Kunzendorf

Agency contact
Schlag Agentur
Phone: +49 30 327 7934
Email: post@schlag-agentur.deview

Information

Year of birth
1971
Size (in cm)
176
Eye color
green
Hair color
black
Ethnicity
Central European
Place of residence
Berlin
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: medium
French: medium
Dialects
Pfälzisch
Swabian
Sport
Alpine skiing, Athletics, Swim
Profession
Actor
Pitch
Alto
Licenses
B (cars)

Vita entries

Awards

2016

Bayerischer Fernsehpreis für NACHT DER ANGST

2015

Deutscher Filmpreis, Beste Weibliche Nebenrolle für PHOENIX

2012

Grimme-Preis, Wettbewerb Fiktion für LIEBESJAHRE

2012

Goldene Kamera, Beste deutsche Schauspielerin

2012

Goldene Kamera, Bester Fernsehfilm für LIEBESJAHRE

2011

Deutscher Fernsehpreis, Beste Schauspielerin für IN ALLER STILLE

2011

Grimme Preis, Fiktion für IN ALLER STILLE

2010

Darstellerpreis des Fernsehfilm-Festivals Baden-Baden 2010 für IN ALLER STILLE

2009

Hessischer Fernsehpreis, Beste Darstellerin, für TATORT - NEULAND

2006

Grimme Preis mit Gold für POLIZEIRUF 110 - DER SCHARLACHROTE ENGEL

2005

Bayerischer Kunstförderpreis in der Kategorie Darstellende Kunst

2005

Bayerischer Fernsehpreis für MARIAS LETZTE REISE

Training

1992 – 1996

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Film

2018

My Zoe

Julie Delpy
2015

Woman in Gold

Simon Curtis
2013

PHOENIX

Christian Petzold Distribution: Piffl Medien
2011

MEINE SCHWESTERN

Lars Kraume
2002

ROSENSTRASSE

Margarethe von Trotta

Television

2018

Hackerville

Anca Miruna Dunga TV Channel: HBO Europe
2017

Klassentreffen (AT)

Jan Georg Schütte TV Channel: WDR
2016

Tödliche Geheimnisse - Jagd in Kapstadt

Sherry Hormann TV Channel: ARD
2016

Tödliche Geheimnisse -Geraubte Wahrheit

Sherry Hormann TV Channel: ARD
2015

Nacht der Angst

Gabriela Zerhau TV Channel: ZDF
2014

Das Programm

Till Endemann TV Channel: ARD
2013

TATORT- Mord auf Langeoog

Stefan Kornatz TV Channel: NDR
2010 – 2012

Tatort Kommissarin Frankfurt // EINE BESSERE WELT (R:Lars Kraume) // DER TOTE IM NACHTZUG (R:Lars Kraume) // ES IST BÖSE (R:Stefan Kornatz) // IM NAMEN DES VATERS (R:Lars Kraume) // WER DAS SCHWEIGEN BRICHT (R:Edward Berger)

TV Channel: HR
2010

LIEBESJAHRE

Matti Geschonneck TV Channel: ZDF
2009

BIS NICHTS MEHR BLEIBT

Niki Stein TV Channel: ARD
2009

IN ALLER STILLE

Rainer Kaufmann TV Channel: ARD
2008

TATORT - NEULAND

Manuel Flurin Hendry TV Channel: HR
2008

ENTFÜHRT (2-Teiler)

Matti Geschonneck TV Channel: ZDF
2008

TATORT - TAUSEND TODE

Tim Trageser TV Channel: ARD
2008

WIEDERSEHEN MIT EINEM FREMDEN

Niki Stein TV Channel: ARD
2006

ANGSTHASEN

Franziska Buch TV Channel: ARD
2006

GUTEN MORGEN HERR GROTHE

Lars Kraume TV Channel: ARD
2005

SPERLING UND DIE KATZE IN DER FALLE

Friedemann Fromm TV Channel: ZDF
2005

NETTE NACHBARN KÜSST MAN NICHT

Stephan Wagner TV Channel: Sat 1
2004

MARIAS LETZTE REISE

Rainer Kaufmann TV Channel: ARD
2004

DIE NACHRICHTEN

Matti Geschonneck TV Channel: ZDF
2003

STAUFFENBERG

Jo Baier TV Channel: ARD
2003

POLIZEIRUF 110 - DER SCHARLACHROTE ENGEL

Dominik Graf TV Channel: ARD
2003

Schimanski - Das Geheimnis des Golem

Andreas Kleinert TV Channel: ARD
2001

VERLORENES LAND

Jo Baier TV Channel: ARD

Theatre

Ensemble Mitglied der Schaubühne Berlin

2018

Shakespeare’s Last Play

Bush Moukarzel, Ben Kidd Theatre: Schaubühne Berlin
2017

Lenin

Milo Rau
2009

DAS LETZTE BAND / BIS DASS DER TAG EUCH SCHEIDET ODER EINE FRAGE DES LICHTS

Jossi Wieler
2001 – 2007

ANATOMIE TITUS FALL OF ROME

Johan Simons
2001 – 2007

DIE ZEHN GEBOTE

Johan Simons Theatre: TheaterTreffen
2001 – 2007

ALKESTIS

Jossi Wieler
2001 – 2007

ORESTIE

Andreas Kriegenburg
2001 – 2007

MITTAGSWENDE

Jossi Wieler Theatre: TheaterTreffen 2005
1998 – 2001

SCHLACHTEN!

Luk Perceval
1998 – 2001

JEFF KOONS

Stephan Bachmann
1996 – 1998

RITTER, DENE, VOSS

Barbara Frey
1996 – 1998

DER KIRSCHGARTEN

Bruno Klimek
1996 – 1998

ANTIGONE

Jasmin Hoch

Audio

2017

Niemals (Audiobook)

Andrea Pflüger, Random House Audio
2017

Gegen den Hass (Audiobook)

Carolin Emcke, HörbucHHamburg
2016

Endgültig (Audiobook)

Andrea Pflüger, Random House Audio
2016

Die Wahrheit (Audiobook)

Melanie Raabe, der Hörverlag
2014

Ein Elefant für die Prinzessin (Audiobook)

Linda Groeneveld, Sauerländer Audio