Stefan Jürgens

Stefan Jürgens

Agency contact
Katrin Wans
Above the Line GmbH
Phone: +49 89 599 0840
Email: mail@abovetheline.deview

Information

Year of birth
1963
Size (in cm)
190
Eye color
blue
Hair color
brown
Place of residence
Berlin
Cities I could work in
Berlin
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: medium
Spanish: basic
French: basic
Dialects
Ruhr area
Instruments
Piano: medium
Sport
Fencing (sport), Horse riding
Profession
Actor
Singing
Rock / Pop: medium

Vita entries

Awards

1996

Goldener Löwe

1994

Bambi

1994

Bayerischer Fernsehpreis

Training

Westfälische Schauspielschule Bochum

Film

2007

OSSI'S ELEVEN

Oliver Mielke
2002

DIE AUSTERN VOM NAM KEE

Pollo de Pimental NL/D
2002

GEORGE AND THE DRAGON

Tom Reeve US/GB/L/D
2001

DIGGITY

Tom Reeve US/D
2001

THE MUSKETEER

Peter Hyames UK/F/D
2001

666-TRAUE KEINEM MIT DEM DU SCHLÄFST

Rainer Matsutani
2000

WAS NICHT PASST WIRD PASSEND GEMACHT

Peter Torwarth
2000

AKTION 2/9

Uwe Greiner
1999

KATJA'S ADVENTURE

Lars Hesselhoff DAN/D
1999

HARTE JUNGS

Marc Rothemund
1998

KAI RABE GEGEN DIE VATIKANER

Thomas Jahn
1998

DER CAMPUS

Sönke Wortmann
1991

NORDKURVE

Adolf Winkelmann

Television

2015

Gefühllos

Marcus O. Rosenmüller TV Channel: ZDF
2011

UNTER UMSTÄNDEN VERLIEBT

Sven Bohse TV Channel: Sat.1
2011

POLIZEIRUF 110 - Bullen Klatschen

Thorsten Schmidt TV Channel: ARD
2011

DER LETZTE BULLE - Ohne Moos nichts los

Florian Froschmayer TV Channel: Sat.1
2009

DER GROSSE STROMAUSFALL

Sebastian Vigg TV Channel: Sat.1
2007

DIE DEUTSCHEN- Wallenstein und der Krieg

Christian Twente TV Channel: ZDF
2007 – 2013

SOKO DONAU/ WIEN

diverse TV Channel: ZDF/ORF
2006

TATORT- Unter uns

Margarethe von Trotta TV Channel: ARD
2006

DER LETZTE ZEUGE- Durch Himmel und Hölle

Bernhard Stephan TV Channel: ZDF
2005

ICH LEIH MIR EINE FAMILIE

Michael Rowitz TV Channel: ARD
2005

DIE KRÄHEN

Edzard Onneken TV Channel: Sat.1
2004

MEIN CHEF UND ICH

Michel Bielawa TV Channel: Sat.1
2004

MENSCH MUTTER

Thomas Greiner TV Channel: ARD
2004

PLÖTZLICH BERÜHMT

Oliver Schmitz TV Channel: Pro Sieben
2003

DURCH DAS WILDE KÖPENICK

Nuray Sahin TV Channel: ZDF
2002

ANGELIQUE

Karl Kases TV Channel: ARD 2 x 90 Min.
2001

LIEBE DARF ALLES

Karl Kases TV Channel: ARD 2 x 90 Min.
2000

TATORT- Prügelknaben

Pete Ariel TV Channel: ARD
2000

ICH PFEIF AUF SCHÖNE MÄNNER

Helmuth Metzger TV Channel: ARD
2000

MÄNNER SIND ZUM ABGEWÖHNEN

Christian Schumacher TV Channel: ARD
2000

DER DOM

Thomas Jauch TV Channel: Pro Sieben
2000

TATORT- Der Trippler

Michael Lähn TV Channel: ARD
1999

TATORT- Blüten aus Werder

Pete Ariel TV Channel: ARD
1999

THRILL

Peter Jürgensmeier TV Channel: Pro Sieben
1999

TATORT- Dagoberts Enkel

Hajo Gies TV Channel: ARD
1999

TATORT- Tödliches Labyrinth

Dieter Berner TV Channel: ARD
1999

TATORT- Von Bullen und Bären

Thomas Freundner TV Channel: ARD
1998

MÄNNER SIND SIE SCHOKOLADE

Uwe Wilhelm TV Channel: ARD
1997

MEIN IST DIE RACHE

Thomas Jauch TV Channel: ZDF
1997

LITTLE WHITE LIES

Ulli Baumann TV Channel: RTL
1997

DER TODESBUS

Richard Huber TV Channel: RTL
1996

IM KREIS DER ANGST

Thomas Jauch TV Channel: Pro Sieben
1996

TATORT- Der Krokodilwächter

Berno Kürten TV Channel: ARD
1993

BRANDHEISS

Peter Ristau TV Channel: WDR
1993

NACHT DER FRAUEN

Theo Kotulla TV Channel: ZDF

Theatre

2015

Zwei wie wir

Folke Braband Theatre: Komödie am Kurfürstendamm
2010 – 2011

SEITENWECHSEL

Axel Schneider Theatre: Hamburger Kammerspiele
2005 – 2006

DIE ZIEGE

Burghart Klaußner Theatre: Hamburger Kammerspiele

Other

2008 – 2010

ALLES AUS LIEBE

Soloprogramm
2005 – 2006

HELDENZEITEN

Soloprogramm & CD
2004 – 2005

SÜCHTIG

Soloprogramm
2003 – 2004

LANGSTRECKENLAUF

Soloprogramm & CD
2000 – 2002

ALLES ANDERS

Soloprogramm
1998

TV TO DIE

Soloprogramm
1993 – 1998

RTL SAMSTAG NACHT

Gründungsmitglied