Stipe Erceg

Stipe Erceg

Agency contact
Katrin Wans
Above the Line GmbH
Phone: +49 89 599 0840
Email: mail@abovetheline.deview

Information

Year of birth
1974
Size (in cm)
187
Eye color
brown
Hair color
brown
Place of residence
Berlin
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: medium
Croatian: native-language
Dialects
Swabian
Profession
Actor
Pitch
Bassbariton

Vita entries

Awards

2012

BLAUBEERBLAU Hessischer Filmpreis als bester Schauspieler

2004

YUGOTRIP Max-Ophüls Nachwuchs-Darstellerpreis

2004

DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI / SUCH MICH NICHT Filmfest München, Förderpreis Deutscher Film für "Die Fetten Jahre sind vorbei" und "Such mich nicht"

Training

Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut, Berlin

Grotowski Zentrum in Pontedera, Italien

Film

2018

SOKO München - Gefährlicher Dunstkreis

Till Müller-Edenborn
2018

The Pleasure Principle

Dariusz Jablonski
2017

Asphalt Gorillas

Detlev Buck
2017

Gorillas

Detlev Buck
2015

Volt

Tarek Ehlail
2015

Vampirschwestern III

Tim Trachte
2015

Stille Reserven

Valentin Hitz
2015

Home is Here

Tereza Kotyk
2014

Nobbie Vazquez

Antoine Dengler
2014

TAXI

Kerstin Ahlrichs
2013

ELIXIR

Brodie Higgs
2013

VAMPIRSCHWESTERN 2

Wolfgang Groos
2012

BUDDHA`S LITTLE FINGER

Tony Pemberton
2011

VAMPIRSCHWESTERN

Wolfgang Groß
2011

DVA

Mickey Nedimovic Kurzfilm
2011

LIBERTAD

Nicolas Wadimoff
2011

SCHILF

Claudia Lehmann
2010

IM JAHR DER SCHLANGE

Dennis Gansel
2010

DIE HYÄNE

Numan Acar
2010

HELL

Tim Fehlbaum
2010

UNKNOWN WHITE MALE

Jaume Collet-Serra
2009

WIE ALLES ENDET

Kai Seekings Kurzfilm
2009

TIGERTEAM

Peter Gersina
2009

DER ALBANER

Johannes Naber
2008

IM SOG DER NACHT

Markus Welter
2008

DER KNOCHENMANN

Wolfgang Murnberger
2008

THE WOMAN WITH THE BROKEN NOSE

Srdjan Koljevic
2007

CHAOSTAGE

Tarek Ehlail
2007

LITTLE PARIS

Miriam Dehne
2007

DER BAADER MEINHOF KOMPLEX

Uli Edel
2007

WEITERTANZEN

Friederike Jehn
2007

PHANTOMSCHMERZ

Matthias Ehmcke
2006

DIE AUFSCHNEIDER

Carsten Strauch
2006

NICHTS ALS GESPENSTER

Martin Gypkens
2004

DER RINGFINGER

Diane Bertrand
2004

STADT ALS BEUTE

Miriam Dehne Internationale Filmfestespiele Berlin 2005
2003

SOMMER HUNDE SÖHNE

Cyrill Tuschi ZDF Kleines Fernsehspiel
2003

DER TYP

Patrick Tauss Diplomfilm, Filmakademie Baden-Württemberg, First Steps Award 2003, Internationale Hofer Filmtage 2004, Internationale Filmfestspiele Berlin 2004- Sektion Perspektive Deutsches Kino
2003

SUCH MICH NICHT

Tillman Zens Diplomfilm, Filmakademie Baden-Württemberg, Filmfest München 2004
2003

DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI

Hans Weingartner Wettbewerb Internationale Filmfestspiele Cannes 2004, Filmfest München 2004, 34. Internationales Filmfestival Rotterdam
2003

PORTRAIT VOR WEISSER WAND

Valerie Biltschenko
2002

PUCA

Tanja Boening Kurzfilm Filmakademie Baden-Württemberg
2002

DER LETZTE TAG IM SOMMER

Kai Simon Kurzfilm HFG Karlsruhe
2001

DER BRIEF DES KOSMONAUTEN

Vladimir Torbica
2001

KIKI UND TIGER

Alain Gsponer Diplomfilm, Filmakademie Baden-Württemberg, u.a. Filmfest München 2002, 37. Hofer Filmtage
2000

DER LETZTE ADLER

Emil Stang Lund Kurzfilm

Television

2018

Der Süße Brei

Frank Stoye
2018

Sarah Kohr - Das verschwundene Kind (TV movie)

Christian Theede
2018

Die Toten von Salzburg

Erhard Riedlsberger
2018

Das Boot

Andreas Prochaska
2017

Vollblut

Andreas Herzog TV Channel: Servus TV
2017

GESTÜT HOCHSTETTEN

Andreas Herzog TV Channel: Servus TV
2017

HALLER!

Jano Ben Chaabane TV Channel: ORF/Degeto
2017

Carneval

Nicolai Rohde TV Channel: ARD/Degeto
2016

Culpa

Jano Ben Chaabane TV Channel: Sky, 13th Street
2016

Letzte Spur Berlin

Stefan Kornatz TV Channel: ZDF
2016

Honigfrauen

Ben Verbong TV Channel: ZDF 3x90 Minuten
2015

Allein gegen die Zeit

Christian Theede TV Channel: NDR
2015

Ein starkes Team - Berliner Häuser

Florian Kern TV Channel: ZDF
2015

Branca Maric

Michael Kreindl TV Channel: ARD
2014

MARTHALER

Lancelot von Naso TV Channel: ZDF
2014

DAS BESTE STÜCK VOM BRATEN

Micky Rowitz TV Channel: WDR
2013

KLUFTINGER - Seegrund

Rainer Kaufmann TV Channel: ARD
2013

DIE PILGERIN

Philip Kadelbach TV Channel: ZDF
2012

ROBIN HOOD

Martin Schreier TV Channel: Pro Sieben
2012

LE MILLE E UNA NOTTE

Marco Pontecorvo TV Channel: RAI internationale Produktion
2012

ALASKA JOHANSSON

Achim von Borries TV Channel: HR/ARD
2012

Zahltag - nicht mit uns

Martin Schreier TV Channel: Pro Sieben
2012

DONNA LEON - Auf Treu und Glauben

Sigi Rothemund TV Channel: ARD
2010

BLAUBEER BLAU

Rainer Kaufmann TV Channel: ARD
2010

DER STAATSANWALT

Urs Egger TV Channel: ZDF
2009

TAKIYE- IN GOTTES NAMEN

Ben Verbong TV Channel: ARD
2009

EIN STARKES TEAM- Zwielicht

Uli Zrenner TV Channel: ZDF
2009

JOHANN FALK

Daniel Lind Lagerlöf TV Channel: ZDF
2008

TATORT- Häuserkampf

Florian Baxmaier TV Channel: NDR
2007

NACHTSCHICHT VI- Blutige Stadt

Lars Becker TV Channel: ZDF
2007

DER ZWEIFEL

Johannes Naber TV Channel: ARD
2007

EIN SPÄTES MÄDCHEN

Hendrik Handloegten TV Channel: ARD
2007

OHNMACHT

Tobias Stille TV Channel: BR
2005

KAHLSCHLAG

Patrick Tauss TV Channel: SWR
2004

JAGD NACH GERECHTIGKEIT-DAS TRIBUNAL VON DEN HAAG

Charles Binamé TV Channel: arte JAGD NACH GERECHTIGKEIT- Das Tribunal von Den Haag Gemini Award in Toronto als "Bester Fernsehfilm"
2003

YUGOTRTIP- VERLORENE SINNE

Nadya Derado TV Channel: SWR Festival Max-Ophüls-preis 2004, Internationales Filmfestival Rotterdam 2005
2003

DIE KIRSCHENKÖNIGIN

Rainer Kaufmann TV Channel: ZDF 3 x 90 Min., Filmfest München 2004

Theatre

2006 – 2009

DREI SCHWESTERN

Falk Richter Theatre: Schaubühne Berlin
2006 – 2007

DER TOD UND DAS MÄDCHEN

Kazuko Watanabe Theatre: Hamburger Kammerspiele
2006

DIE VATERLOSEN

Stefan Pucher Theatre: Volksbühne Berlin
2005

VERSTÖRUNG

Falk Richter Theatre: Schaubühne Berlin
2001

DIE ZWEITE LIEBESÜBERRASCHUNG

Olivier Coloni Theatre: Theater Raum 5 Berlin
1998 – 1999

IWANOV

Valerie Biltschenko Theatre: Prater der Volksbühne Berlin
1998 – 1999

LA 5 IN DER LUFT

Valerie Blitschenko Theatre: Prater in der Volksbühne
1998

GESCHICHTE VOM SOLDATEN

Rainer Pahnke Theatre: Studiobühne Hans Eisler Berlin

Other

2014

DIE UNGEHALTENEN

Sprecher Hörbuch Hamburg, 5 CD´s