Vassily Kazakos

Vassily Kazakos Vita as

Agentur Schäfchen auf der Weide
Ingo van Gulijk
+49 178 6822 161
info@schaefchenaufderweide.deview

Information

Acting age
38 - 50 years
Year of birth
1972 (47 years)
Place of birth
Mettmann/ Germany
Size (in cm)
175
Weight (in kg)
70
Eye color
brown
Hair color
Black
Hair length
Medium
Ethnicity
Central European
Stature
athletic / training
Place of residence
Düsseldorf
Cities I could work in
Worldwide
Nationality
German
Languages
German: native-language
English: fluent
Italian: basic
Greek (New): native-language
Dialects
Standard German: always (Native dialect)
Berlin German: only when required
Düsseldorfer Platt: only when required
Mexican Spanish: only when required
Sicilian (Italian): only when required
Accents
Russian: only when required
Spanish: only when required
Greek: only when required
French: only when required
Italian: only when required
Sport
Badminton, Ballet, Basketball, Body building, Soccer, Golf, Karate, Kickboxing, Volleyball
Dance
Funk: professional
Disco: professional
Ballet: basic
Hip hop: medium
Jazz Dance: medium
Break dancing: medium
Choreography: medium
Argentine tango: medium
Greek folk dances: medium
Profession
Actor, Dubbing actor
Singing
Backing vocals: medium
Pitch
Bass
Driver's license classes
Mopeds up to 50 cc & 45 km / h (M), Car class (B, BE)

Vita entries

Primary professional training

1998
Shota Rustaveli Theatre and Film Georgia State University

Film

Jacobs Bruder (Cinema film)
Miros (SR) Daniel Walter Producer: Thomas schmidt Distribution: Thomas Schmidt Film Casting director: Kristin Diehle gewann Lüdia 2007
Jacobs Bruder (Cinema film)
Daniel Walter Lüdia 2007 gewonnen

Television

DasWichtigste im Leben (Series)
Andreas (SR) Till Franzen, Stefan Bühling, Laura Lackmann Producer: Bantry Bay Productions TV Channel: VOX Fair Film Award 2019 gewonnen

Theatre

3 Männer im Schnee (Theatre recording)
Dr.Fritz Hagedorn (LR) Thomas Hollaender Producer: Horst Lindeman Theatre: Bizzel „Drei Männer im Schnee“ – Das Kultstück von Erich Kästner Inszenierung: Thomas Holländer • Mit: Eva Kalien, Vassily Kazakos, Jule Vollmer, Ulrich Penquitt, Stefan Keim, Doro Schickentanz, Bettina Stöbe, Doris Wäder, Christiane Wilke Wenn ein Mill Bizzel „Drei Männer im Schnee“ – Das Kultstück von Erich Kästner Inszenierung: Thomas Holländer • Mit: Eva Kalien, Vassily Kazakos, Jule Vollmer, Ulrich Penquitt, Stefan Keim, Doro Schickentanz, Bettina Stöbe, Doris Wäder, Christiane Wilke Wenn ein Millionär sich in den Kopf setzt, als „armer Mann“ verkleidet die Menschen kennenzulernen, wie sie wirklich sind, kann er einige Überraschungen erleben: Da wimmelt es plötzlich von falschen Identitäten und Namen. Und die Missverständnisse überkugeln sich geradezu. Aus dem treu ergebenen Diener Johann wird ein steinreicher Schifffahrtslinienbesitzer, dem Dinge zugemutet werden, die die Grenzen des Möglichen beinahe übersteigen: der wirklich arme Reklamefachmann Dr. Hagedorn gelangt zu „Ruhm und Ehren“ und versteht überhaupt nichts mehr; die Hausdame des Millionärs kommt aus ihren Zuständen gar nicht mehr heraus, und die Tochter des Hauses erfährt die Liebe auf den ersten Blick. Termine im Theater Fletch Bizzel Persönliche Beratung und Reservierung unter Tel.: 0231 / 14 25 25 Fr., 13.12 20.00 Uhr 17 € / 8 € (erm.) Tickets So., 15.12 19.00 Uhr 17 € / 8 € (erm.) Tickets Sa., 08.02 20.00 Uhr 17 € / 8 € (erm.)